Daniela Hebmüller. Psychologische Beraterin.

                                                                     © Sunny studio - Fotolia.com

Spielen, experimentieren und entspannen mit Klangschalen

Auch Kinder brauchen ihre Auszeit zum Träumen und Loslassen.

In ihrer reizüberfluteten kleinen Welt sind Kinder gezwungen, immer neue Impulse kennenzulernen und zu verarbeiten. Lärm, Leistungsdruck und Terminstress gehören heute zum Alltag unserer Kinder. Da das bedeutet ein großes Stresspotenzial, das die Kinder in ihrer Entwicklung hemmen kann. Das Grundbedürfnis nach Ruhe, Stille und Entspannung geht dabei verloren. Dadurch kann es zu Verhaltensauffälligkeiten, wie Agressivität,      Hyperaktivität und Konzentrationsschwierigkeiten kommen.                                                          

In der heutigen Leistungsgesellschaft ist es wichtig, dass die Kinder in ihrer Persönlichkeit wachsen, reifen und sich zu einem in sich selbstruhenden Menschen entwickeln können. 

In den Klangbegegnungen geht es vor allen Dingen um: 

  • Förderung von Ruhe und Entspannung
  • Stärkung des Urvertrauens und des Selbstwertes
  • Fähigkeit zur Problemlösung stärken
  • Wahrnehmungsförderung
  • Sinnesschulung
  • Steigerung der Motivation und Lernfreude in der Schule
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitssteigerung
  • Kreativitätsförderung
  • Verbesserung des Sozialverhaltens
  • Steigerung der Ausdauer
  • Abbau von körperlicher Anspannung und seelischem/geistigem Stress 

In der Klangarbeit wird lösungs- und ressourcenorientiert gearbeitet. Der Fokus wird auf die individuellen Stärken und Fähigkeiten der Kinder gelegt. Sie machen die Erfahrung "Ich kann's". Je häufiger Kinder feststellen, dass sie Probleme gut selbstständig meistern können, desto höher sind die Chancen auch zukünftige Schwierigkeiten zu bewältigen.

Die Klangtraumreisen sind geführte Entspannungsübungen. Zu den Klängen verschiedener Klangschalen werden kurze Geschichten erzählt, die die Fantasie anregen. Jedes Kind hat individuelle Bilder und erlebt seine eigene Reise.

"Fantasie ist wichtiger als alles Wissen." (Albert Einstein)

Im Anschluss haben die Kinder Zeit sich über das Erlebte auszutauschen oder es kreativ zu verarbeiten.

Klangentspannung in der Gruppe

60 Min. 15,00 €  max. 6 Teilnehmer Zehnerkarte 130,00 €

Klangmassage 60 Min. 55,00 €

Sie möchten ein Erstgespräch vereinbaren? Ich beantworte gerne Ihre Fragen. Sie erreichen mich unter Tel. 02234-27 59 50 oder per E-Mail d-hebmueller@t-online.de.                           

Ihre

Daniela Hebmüller

 

Mein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Gesundheitsprävention. Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin, ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab. Die Behandlung ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder dessen Medikation.